DSC00047

Es freut mich, dass Sie die Möglichkeit nutzen, mich in meiner virtuellen Ordination zu besuchen. Ich werde Sie auf den folgenden Seiten zu aktuellen Themen rund um das Wohl Ihres Tieres informieren.

Es erfordert Fachwissen auf das gesundheitliche Befinden eines vierbeinigen, geflügelten oder hopsenden Hausgenossen eingehen zu können. Genauso wichtig ist es allerdings, sich Zeit zu nehmen um eine exakte Analyse etwaiger Probleme vornehmen zu können.

Wie bei uns Menschen ist es auch bei unseren Haustieren ein wichtiger Schritt, schon in „guten“ Tagen durch gezielte Vorsorge die Gesundheit zu erhalten. Viele Krankheiten lassen sich durch gewissenhafte Präventivmedizin von vornherein vermeiden, bzw. durch ein frühzeitiges Erkennen sehr gut behandelt (z.B. Blutdruck messen, Blutuntersuchung, Zahnhygieneberatung,...)

Wie ein Ordinationstag aussieht, ist nie wirklich vorhersehbar. Notfälle, verletzte Hausgenossen oder andere unvorhersehbare Situationen verändern manchmal die Terminverwaltung. Aber es geschieht alles nur, um meine kleinen und großen Patienten aus einer quälenden Situation zu befreien, ich bitte um Ihr Verständnis.

Da ich über ein bestes ausgestattetes Labor, einen modernen OP-Bereich und die neuesten Diagnose-Geräte (Röntgen, Ultraschall) verfüge, ist es möglich, auf jedes Krankheits- oder Verletzungsbild sofort zu reagieren.

Wir Menschen sind Individualisten - das zeigt sich nicht zuletzt in der Wahl unserer Heimtiere. Jedes Tier hat seine ganz speziellen Eigenschaften und Bedürfnisse. Sich in Seminaren und Fortbildungskursen immer wieder auf dem Laufenden zu halten, ist selbstverständlich für mich, wie dieses Wissen an Sie, liebe Tierfreundin, lieber Tierfreund, weiter zu geben. Auch auf meinen Internetseiten finden Sie jede Menge Tipps im Umgang mit Kaninchen, Frettchen, Meerschweinchen, Chinchilla und was auch immer an lieben Haustieren mit Ihnen wohnt.

Foto: Monika Krautgartner